About Schmidt

„Das junge Fräulein Schmidt verfügt für ihre Alter bereits über eine sehr ausgeprägte Persönlichkeit. Leider sieht sie die Notwendigkeit von Verhaltensregeln noch nicht immer ein. Ihr Betragen ist eher mangelhaft“, stand in dem Zeugnis, das mir meine Klassenlehrerin in der 1.Klasse in die Hand drückte. Ich hatte damals bereits die Vermutung, dass das mit dem „erwachsen werden“ kein Maitänzchen werden würde.

Mit „tanzen“ hat das „erwachsen werden“ für mich noch immer nicht viel zu tun. Außerdem entpuppt sich das Ganze so langsam für mich zu einem lebenslangem Projekt. Auch in meiner Beziehung zur Notwendigkeit von gewissen Verhaltenregeln, hat sich leider nicht viel getan. Noch immer vermuten die Leute, ich könnte vielleicht unter akutem Asperger-Syndrom leiden, dabei bin ich eigentlich nur ehrlich und um ein adäquates Sozialverhalten zumindest stets bemüht.

Aber Geschmäcker sind bekanntlich verschieden, und ein bisschen Verständnis sollte man auch für mich schon aufbringen! Jeden Tag den besten Tag seines Lebens haben zu wollen, und dabei gleichzeitig die Welt zu einem schöneren Ort zu machen,verlangt einem eben gelegentlich eine gewisse Verhaltensoriginalität ab!

Advertisements